Das Dorf Brantes das steil gegen einen Hügel liegt

Das Dorf Brantes
Brantes ist ein Dorf, das steil gegen eine Felswand gebaut wurde. Es kann über eine kurvenreiche Straße mit schöner Aussicht auf das Dorf erreicht werden. Vom Dorf aus hat man einen Blick auf die steile Seite des Ventoux.
Es gibt ein kleines Restaurant mit Blick auf den Gipfel des Ventoux. Es kann in der Ecke in der Nähe der kleinen Kirche gefunden werden. Etwas oberhalb von Brantes können Sie in der Auberge einfach lecker und günstig essen. Von Brantes gibt es auch verschiedene Wandermöglichkeiten.

Das Vaucluse hat 7 schöne Dörfer

Dorf Gordes
Dies ist ein Bild des wunderschön gelegenen Dorfes von Gordes. Es ist eines der sieben Dörfer des Vaucluse, die zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehören (Plus beaux villages de France) Die anderen 6 Dörfer sind die Séguret in der Nähe von uns, weitere Ansouis, Lourmarin, Roussillon, Ménerbes und Venasque. innerhalb von 1,5 Stunden Fahrzeit zu erreichen und somit für einen lustigen Tagesausflug mit Picknick-Mittagessen auf dem Weg geeignet...

Picknicken mit Blick auf Avignon

 navette fluviale "le Ville d'Avignon"
Mit der fluvialen "le Ville d'Avignon", einer elektrischen Fähre, können Sie zu Fuß und mit dem Fahrrad auf die andere Seite der Rhone wandern. Die Insel Ile de la Barthelasse wird die grüne Lunge von Avignon genannt. Über den folgenden Link können Sie eine Karte mit Rad- und Wanderrouten herunterladen.
http://www.ftp-avignon.com/pdf/baladeavelo.pdf
Fahrräder können in Avignon selbst gemietet werden. Auf der anderen Seite hat man einen schönen Blick auf das imposante Avignon. Hier können Sie sich entspannen und ein selbstgemachtes Picknick genießen. In Avignon können Sie morgens auf dem überdachten Markt Les Halles alle Arten von leckeren Snacks und eine gute Flasche Wein kaufen...

Der Ausgangspunkt befindet sich rechts vom Pont d'Avignon mit Ihrem Gesicht zum Wasser. Die Segelzeiten sind (2017):
1. April bis 30. Juni (außer 1. Mai): täglich von 10h-12h15 / 14h-18h15.
1. Juli bis 31. August: täglich von 11h-20h45
1 Bis 30. September: täglich von 10h-12h15 / 14h-18h15

Schöne Ocker-Ausgrabungen in der Nähe von Roussillon

Ocker-Ausgrabungen Roussillon
Etwas außerhalb des malerischen Dorfes Roussillon liegt "Le sentier des ocres". Es ist ein beeindruckend breiter Bereich, in dem man durch ockerfarbene Ablagerungen gehen kann (siehe Foto, Person ganz oben rechts in Bezug auf das Ganze). Es ist ein wunderschönes Schauspiel mit roten, orangen und gelben Farbtönen, die vor Millionen von Jahren durch Oxidation entstanden sind. Es gibt eine Auswahl an Wanderungen zwischen 30 und 60 Minuten.
Der Park ist das ganze Jahr über von 9:30 bis 18:30 Uhr geöffnet.
Vergessen Sie nicht, das Dorf selbst zu besuchen, wo die natürlichen Ockertöne in den Häusern gefunden werden können.
In der Hochsaison ist es ratsam, wegen der Parkmöglichkeiten pünktlich zu sein.

Preise 2015
Normaler Preis: 2,50 €
Reduziert: 1,50 € (Gruppen von mehr als 15 Personen):
Kostenlos: Kinder unter 10 Jahren.

Seguret eines der schönsten Dörfer in Frankreich

seguret dorf provence
Seguret gehört zu den "Les Plus Beaux Villages de France".
Es ist gegen einen Hügel mit der Ruine einer alten Burg gebaut. Im Dorf selbst finden Sie viele schöne alte Straßen mit Verbindungssteinen. Es gibt mehrere Restaurants, ein Teehaus und verschiedene Werkstätten.
Seguret ist auch für seine guten Weine bekannt.

Einrichtungen

  • Bäcker in Entrechaux 1 km entfernt
  • Mini Supermarkt in Entrechaux
  • 2 Bars und 3 Restaurants in Entrechaux
  • Supermärkte in Vaison la Romaine 6 km entfernt

Wir sind in Südfrankreich bei 40 km von Avignon und 120 km von Marseille. Es ist hügelig hier mit vielen Wäldern, Weinbergen und Olivenhainen und dem Mont Ventoux, der sich überall überragt.

Willkommen

wir für den Wasserfall

Wir freuen uns, Sie als Gast begrüßen zu dürfen.
Judith & Frank Molenaar
1250 Chemin du Seguret
84340 Entrechaux

Untermenü

 © Mas Tour du Monde 2014-2020 - Ferienwohnungen - Provence - Mont Ventoux